Medienmitteilung

7. Oktober 2021

GAM-Fondsmanager erneut mit Sauren Goldmedaillen ausgezeichnet

Im Rahmen der diesjährigen Sauren Golden Awards wurden erneut drei Fondsmanager von GAM Investments in verschiedenen Anlageklassen für ihre sehr guten Leistungen ausgezeichnet. Schwellenländer-Anleihen-Experte Paul McNamara erhielt zum wiederholten Mal eine der begehrten Goldmedaillen im Segment Absolute Return (Anleihen-basiert) Schwellenländer. Neben ihm wurden Tim Love in der Kategorie Schwellenländer-Aktien sowie Niall Gallagher für seine europäische Aktienstrategie prämiert.

Die Sauren Golden Awards würdigen die Kompetenz und Leistung der Fondsmanager. Bereits seit 2003 werden die Preisträger auf Basis intensiver Gespräche sowie quantitativer Analysen jährlich ermittelt und fortlaufend bewertet.

Paul McNamara, Investment Director für Schwellenländer-Anleihen und -währungen, zählt zu den Pionieren im Segment der Schwellenländer-Anleihen in Lokalwährung. Seine Anlagephilosophie basiert im Wesentlichen auf der makroökonomisch bestimmten Länderauswahl mit Fokus auf Ökonomien, die im Begriff sind, sich von einer Krise zu erholen oder in eine Krise zu geraten. Dabei fließen die Währungsreserven und deren Relation zur Geldmenge, das reale Zinsniveau, die Inflationserwartung, die Verschuldungssituation, die Wettbewerbsfähigkeit der Währung sowie die fiskalpolitische Situation in seine Analyse ein. Paul McNamara verwaltet Schwellenländeranleihen-Strategien bei GAM bereits seit über 20 Jahren erfolgreich und verantwortet aktuell rund 4 Mrd. USD in unterschiedlichen Anlagelösungen.

Auch Tim Love, Investment Director für Schwellenländer-Aktien, ist ein langjährig erfolgreicher Fondsmanager für Aktien aus aufstrebenden Volkswirtschaften. Sein Investmentansatz verbindet Top-down- Analysen mit der Aktienauswahl auf Basis von Bottom-up-Kriterien, mit dem Ziel Marktineffizienzen und Chancen aus Fehlbewertungen in Schwellenmärkten zu nutzen. Love ist seit 2012 für die Schwellenländer-Aktienstrategien bei GAM verantwortlich.

Die besondere Fondsmanagement-Qualität von Niall Gallagher, Investment Director europäische Aktien, liegt darin, langfristige strukturelle Trends zu identifizieren und in die Auswahl europäischer Werte einfließen zu lassen. Dabei selektiert er jene Unternehmen, bei denen er und sein Team überzeugt sind, dass sie langfristig überdurchschnittliche Erträge generieren und das Kapital der Investoren intelligent nutzen. Gallagher verfügt über 23 Jahre Investmentexpertise in europäische Aktien, davon mehr als zehn Jahre bei GAM Investments.

Michael Buchholz, Leiter Distribution Deutschland bei GAM, zeigt sich sehr erfreut über die erneuten Auszeichnungen. „Ich bin beeindruckt von der Konstanz der Auszeichnungen. Mit Paul McNamara wurden unsere Anlagestrategien im Bereich Anleihen für Schwellenländer seit 2010 regelmässig ausgezeichnet. Gleichzeitig bestätigen die erneuten Goldmedaillen der beiden Aktienstrategien im Bereich Schwellenländer und Europa, wie kompetitiv GAM auch hier ist.“

Über die Sauren Fondsmanager-Ratings

Seit dem Jahr 2003 zeichnet die Sauren Fonds-Research AG die erfolgversprechendsten Fondsmanager aus unterschiedlichen Anlageklassen im Rahmen der Sauren Golden Awards mit Goldmedaillen aus. Sowohl die Goldmedaillen des Fondsmanager-Ratings als auch die Sauren Golden Awards gelten als begehrter Maßstab für besondere Qualität und als eine der höchsten Anerkennungen für Fondsmanager. Im Jahr 2021 wurden insgesamt 114 Auszeichnungen vergeben.

Für weitergehende Informationen:

 

Media Relations
Ute Dehn
T+41 (0) 58 426 31 36

 

Besuchen Sie uns auf: www.gam.com

Folgen Sie uns auf: TwitterLinkedIn

Über GAM

GAM ist eine führende unabhängige, reine Vermögensverwaltungsgruppe. Das Unternehmen bietet aktive Anlagelösungen und -produkte für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden an. Das Investment-Management-Kerngeschäft wird durch eine Private-Labelling-Sparte ergänzt, die Management-Company- und andere unterstützende Dienstleistungen für Dritte umfasst. Per 30. Juni 2021 hat GAM 652 Vollzeitbeschäftigte in 15 Ländern und betreibt Anlagezentren in London, Cambridge, Zürich, Hongkong, New York, Mailand und Lugano. Die Vermögensverwalter werden von einem umfassenden weltweiten Vertriebsnetz unterstützt. Die Aktien von GAM (Symbol «GAM») mit Sitz in Zürich sind an der SIX Swiss Exchange notiert. Per 30. Juni 2021 verwaltete die Gruppe Vermögen von CHF 126.0 Milliarden1 (USD 136.3 Milliarden).

Einschliesslich eines verwalteten Vermögens in Höhe von CHF 22.8 Milliarden (per 30. Juni 2021) im Zusammenhang mit einer Rückzahlung an einen Kunden gemäss Mitteilung vom 26. Januar 2021. Es wird erwartet, dass der Grossteil des verwalteten Vermögens im zweiten Halbjahr 2021 übertragen wird.

Wichtige rechtliche Hinweise

Die Informationen in diesem Dokument sind ausschliesslich für Informationszwecke gedacht und stellen keine Anlageberatung dar. In diesem Dokument enthaltene Meinungen und Beurteilungen können sich ändern und geben den Standpunkt von GAM im aktuellen wirtschaftlichen Umfeld wieder. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen wird keine Haftung übernommen. Die in der Vergangenheit erzielte Performance ist kein Indikator für die aktuelle oder künftige Entwicklung. Alle Finanzanlagen sind mit einem gewissen Risiko verbunden. Daher werden der Wert der Anlage und die daraus resultierenden Erträge Schwankungen unterliegen, und der ursprüngliche Anlagebetrag kann nicht garantiert werden. Es kann nicht garantiert werden, dass diese Prognosen eintreffen. Allokationen und Positionen können Veränderungen unterliegen. Auszeichnungen sind möglicherweise nicht repräsentativ für die Erfahrungen eines einzelnen Kunden und sind kein Hinweis auf die zukünftige Performance eines GAM-Produkts oder GAM.

Invalid MyProfileDialogViewModel detectedTitleText or MessageText is not populated