Diese Seite verwendet Cookies

Um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, verwendet die GAM-Website Cookies. Sie können vollständige Informationen über die Verwendung von Cookies hier lesen. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig und wir empfehlen Ihnen, unsere Datenschutzerklärung hier zu lesen.

Ok

Medienmitteilung

11. Juni 2020

GAM gewinnt bei den Swiss Sustainable Funds Awards die Auszeichnung "2020 Best Swiss Equities"

GAM Investments ist stolz darauf, bei den Swiss Sustainable Funds Awards für die Strategie von GAM Swiss Sustainable Companies ausgezeichnet worden zu sein, die mit dem Preis "2020 Best Swiss Equities" prämiert wurde. Die Zeremonie fand virtuell am 9. Juni 2020 statt.

Der Preis würdigt eine Anlagestrategie, die einen sozialen und ökologischen Ansatz mit Fokus auf Kapitalerhalt und Performance verfolgt und ein klares Bekenntnis zu künftigen Generationen abgelegt hat. Das Erreichen von Nachhaltigkeitszielen bei gleichzeitiger Kombination von Performance- und ESG-Kriterien soll sich zu einem Schwerpunkt für GAM Investments entwickeln.

Peter Sanderson, Chief Executive Director , sagte: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit diesem Preis zum besten Schweizer Aktienmanager gewählt wurden. Der Preis würdigt sowohl unsere starke Anlageperformance als auch unser Engagement, das Vermögen unserer Kunden in nachhaltige Schweizer Unternehmen zu investieren. Wir werden unsere Produktpalette weiterentwickeln, einen Leistungsausweis für die Produkte der nächsten Generation aufbauen und mit der Zeit weitere ESG-Strategien einführen."

Thomas Funk, Investment Director für Schweizer Aktien bei GAM , fügte hinzu: "Unser Schweizer Aktienteam widmet sich seit mehr als 20 Jahren dem nachhaltigen Investieren. In dieser Zeit haben wir Nachhaltigkeit in hunderten von Meetings mit verschiedenen Unternehmen diskutiert und uns ein tiefes Wissen über Schweizer Unternehmen und nachhaltiges Investieren angeeignet."

Die Nachhaltigkeit von Unternehmen spielt eine integrale Rolle bei den Anlageentscheiden des Schweizer Aktien Teams. Das Team sieht darin ein starkes Differenzierungsmerkmal und eine wichtige Wertschöpfungsmöglichkeit für Firmen. Mit einem selbst entwickelten bionischen Ansatz beurteilt es, wie gut sich Unternehmen an den ökologischen und sozialen Kontext anpassen und ob sie über die organisatorischen Voraussetzungen verfügen, um sich in einem kompetitiven Umfeld als lebensfähige Einheit behaupten zu können. Die Swiss Equity Anlagestrategie von GAM basiert auf der Überzeugung, dass die Anlagerenditen im Laufe der Zeit den Erfolg eines Unternehmens widerspiegeln werden. Daher konzentriert sich die Strategie auf Firmen, die sich durch eine klare Vision, kundenorientierte Innovation sowie konsequenter Umsetzung von ihrer Konkurrenz abheben und entschlossen sind, ein Geschäft mit hoher Wertschöpfung zu entwickeln, die das Wachstum des Unternehmens begünstigt.

Die GAM Holding unterzeichnete im Jahr 2015 die von den Vereinten Nationen unterstützten Principles for Responsible Investment (PRI).

Über die Swiss Sustainable Funds Awards

Die Swiss Sustainable Funds Awards (SSFA) werden zum zweiten Mal in Folge in der Schweiz vergeben und zeichnen die leistungsstärksten Vermögensverwalter und Fonds mit dem grössten Engagement für sozial verantwortliche Investitionen aus. Die SSFAs zielen darauf ab, die Sichtbarkeit der besten Akteure der nachhaltigen Finanzlandschaft in der Schweiz zu erhöhen. Die den Selektionskriterien der Swiss Sustainable Funds Awards entsprechenden Fonds wurden von einer unabhängigen Jury ausgewählt, die sich aus bekannten Persönlichkeiten der Schweizer Finanzindustrie zusammensetzt, dies mit Vertretern von Pensionskassen, Fondsselektoren, Family Offices und Drittmanagern sowie mit unabhängigen Beratern und Wissenschaftlern.

Kontakt für weitere Informationen:

GAM Media Relations
Zürich: +41 (0) 58 426 31 36
London: +44 (0) 207 393 86 99


Besuchen Sie uns unter: www.gam.com

Folgen Sie uns auf: Twitter und LinkedIn

 

Über GAM

GAM ist eine führende unabhängige, reine Vermögensverwaltungsgruppe. Das Unternehmen bietet aktive Anlagelösungen und -produkte für Institutionen, Finanzintermediäre und Privatkunden an. Das Investment-Management-Kerngeschäft wird durch eine Private-Labelling-Sparte ergänzt, die Management-Company- und andere unterstützende Dienstleistungen für Dritte umfasst. Per 31. Dezember 2019 hat GAM 817 Vollzeitbeschäftige in 14 Ländern und betreibt Anlagezentren in London, Cambridge, Zürich, Hongkong, New York, Mailand und Lugano. Die Vermögensverwalter werden von einem umfassenden weltweiten Vertriebsnetz unterstützt. Die Aktien von GAM (Symbol «GAM») mit Sitz in Zürich sind an der SIX Swiss Exchange notiert. Per 31. März 2020 verwaltet die Gruppe Vermögen in Höhe von CHF 112.1 Milliarden1 (USD 115.8 Milliarden).

1Einschliesslich CHF 0.3 Milliarden Geldmarktfonds. Wie mit den H1 2019 Resultaten bekanntgegeben, hat GAM mit der ZKB eine Vereinbarung über deren Verkauf abgeschlossen.

 

Wichtige rechtliche Hinweise

Auszeichnungen sind unter Umständen nicht repräsentativ für die Erfahrung eines Kunden und geben keinen Hinweis auf die zukünftige Leistung eines GAM-Produkts oder GAM. Die Angaben in diesem Dokument dienen lediglich zum Zwecke der Information und stellen keine Anlageberatung dar. Die in diesem Dokument enthaltenen Meinungen und Einschätzungen können sich ändern und geben die Ansicht von GAM unter den derzeitigen Konjunkturbedingungen wieder. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben wird keine Haftung übernommen. Die vergangene Performance ist kein Indikator für die laufende oder künftige Wertentwicklung.

Invalid MyFavouriteContentDialogViewModel detectedTitleText or MessageText is not populated